Landwirtschaft

Wir verwalten 6,5 tausend Hektar landwirtschaftlicher Nutzfläche und vertreten der ökologischen Landwirtschaft nahestehende Unternehmensprinzipien.

Die landwirtschaftliche Produktion des Unternehmens wird als ökologische Landwirtschaft anerkannt. Das VLS ČR gehört zu wichtigen tschechischen Herstellern von Biomilch. Die landwirtschaftlichen Tätigkeit des Unternehmens respektiert natürliche Gesetzmäßigkeiten unter Bewahrung der landschaftlichen Gegebenheiten und der Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit. Die VLS erfüllen bei der Viehzucht, die den überwiegenden Teil der landwirtschaftlichen Tätigkeit des Unternehmens ausmacht, die höchsten Standards der Tierhaltung, die sich durch gesunde und artgerechte Bedingungen bei der Zucht von Wirtschaftstieren auszeichnen.

Die Division der landwirtschaftlichen Produktion bewirtschaftet sechseinhalbtausend Hektar landwirtschaftlicher Nutzfläche im gesamten Gebiet des staatlichen Unternehmens. Den größten Teil dieser Fläche bildet dauerhafter Graswuchs. Weitere ca. 400 Hektar sind Ackerland, auf dem Industriepflanzen als Tierfutter, Getreide und einjährige und mehrjährige Futterpflanzen angebaut werden.

Organisatorisch gliedert sich die Division landwirtschaftliche Produktion in drei Landwirtschaftsverwaltungen: ZS Květušín, ZS Bražec und ZS Herlotovice. Die Division landwirtschaftliche Produktion konzentriert sich auf die Viehzucht von Nutzrassen und die Produktion von BIO-Milch.

Weitere Infos finden auf die Landwirtschaftsdivision.

Kontakt:
Ing. Jitka Trlicová
Tel: +420 220 405 137
E-mail: jitka.trlicova (zavináč) vls (tečka) cz