Informationszentren

nformationszentrum beim Hradčanský rybník, ein weiteres entsteht nach der Auflösung des Militärgebiets im Jahre 2016 in Brdy.

Im Herzen des ehemaligen Militärgebiets, in der Gemeinde Hradčany, befindet sich das erste Informationszentrum von Vojenské lesy a statky ČR, s. p. Auf dem Weg, der die Städte Doksy und Mimoň verbindendet, in einem Gebiet mit zahlreichen Teichen und bewundernswerten Sandsteinformationen finden die Besucher eine Ausstellung zur Geschichte des ehemaligen Truppenübungsplatzes Ralsko, zur Geschichte und Gegenwart des Forstwesens in diesem Gebiet, zu Jägerei, natürlichen Bedingungen, geologischen Besonderheiten, Flora und Fauna, zum Naturschutz und zugleich zur Nutzung für touristische Zwecke und zur Erholung. Das Informationszentrum ist dank seiner Lage ein geeigneter Ausgangspunkt sowohl für Fahrradfahrer als auch für Wanderer. Direkt am Informationszentrum beginnen 3 Rundwanderwege von 3,5 km, 8,5 km und 16 km Länge durch die Kieferwälder, vorbei an Teichen und Sandsteinfelsen der näheren Umgebung. Der kürzeste Rundweg ist als Naturlehrpfad Jeřáb mit acht Informationstafeln gekennzeichnet.

Die Öffnung eines weiteren Informationszentrums von VLS ČR planen wir nach der Auflösung des Militärgebiets in Brdy. Ort, Zeit und Ausstellungsaufbau stehen noch nicht endgültig fest.

Öffnungszeit

Monat Tag Stunde
April, Mai, Oktober Dienstag – Sonntag 9.00 – 17.00 Uhr
Juni, Juli, August, September Montag – Sonntag 9.00 – 17.00 Uhr

Informationszentren Hradčany

Ralsko – Hradčany 458
471 24 Mimoň
Telefon: + 420 487 862 305
E-Mail: infocentrum.hradcany (zavináč) vls (tečka) cz