Verwaltung der waldbaumschulen

Fünf Waldbaumschulen Produktionszentren VLS erreicht fast 9 Millionen pro Jahr der Lage, Setzlinge von Bäumen zu pflanzen.

Verwaltung der Waldbaumschulen
Správa lesních školek Lhota
Lhota 121
277 14 Dřísy

Ing. Pavel Draštík
Leiter der Verwaltung der Waldbaumschulen
E-Mail: pavel.drastik (zavináč) vls (tečka) cz
Telefon: +420326 972 136

Ing. Hana Peterková
Technikerin und Waldpädagogin der Verwaltung der Waldbaumschulen
E-Mail: hana.peterkova (zavináč) vls (tečka) cz
Telefon: +420 739 532 177

In den Waldbaumschulen unseres Betriebs werden jährlich ca. 9 Millionen einpflanzfähige Nadel- und Laubbaumsetzlinge gezüchtet, sowohl wurzelnackt als auch mit Wurzelballen. Die Verwaltung der Waldbaumschulen der VLS verfügt über modernste Technologien für die Produktion des Pflanzmaterials. Jungpflanzen mit Wurzelballen in der Anzahl von 2 Millionen Stück werden hauptsächlich mit der „Luftpolster-Technologie“ angebaut.

Neben der Herstellung vom Pflanzmaterial realisiert die Verwaltung der Waldbaumschulen in der Zusammenarbeit mit der Direktion des Staatsbetriebs und den einzelnen Divisionen das VLS-Veredelungsprogramm, dessen wesentlicher Bestandteil in der Gründung von Samenbaumparks besteht, die zur Quelle qualifizierten Samenmaterials bekannten Ursprungs und hohen genetischen Wertes werden. Dieses Projekt wird langfristig in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Genetik und Physiologie von Waldbäumen der Tschechischen landwirtschaftlichen Universität in Prag umgesetzt. Der gesamte Prozess, angefangen bei der Auswahl der Mutterbäume, Sammlung der Edelreiser, über die Pfropfung, Gründung der Samenbaumparks und Auspflanzung zu Testzwecken bis hin zur Auswertung der Teste der Nachzucht und Gründung von Samenbaumparks fortgeschrittener Generationen sind das Ergebnis der einzigartigen Zusammenarbeit des Herstellers mit der führenden wissenschaftlichen Forschungseinrichtung. Die Umsetzung des Veredelungsprogramms wird von der Technologischen Agentur der Tschechischen Republik im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprojekts Nr. TA01020512 „Verwendung der genetischen Ressourcen von Waldbäumen zur Erhaltung der biologischen Vielfalt und Walderneuerung für die Vojenské lesy a statky ČR, s. p.“ gefördert.

Die Produktion der Waldbaumschulen unter unserer Verwaltung wird zum größten Teil an die einzelnen Betriebsdivisionen vertrieben, Pflanzmaterial bieten wir jedoch auch anderen Waldeigentümern an.

Die Verwaltung der Waldbaumschulen der VLS bietet Schulen Besichtigungen von Waldbaumschulen in Begleitung eines Waldpädagogen an. Schulen können im Laufe des ganzen Jahres Besuchstermine vereinbaren.

Die Waldpädagogik ist insbesondere für Grundschulkinder bestimmt. Ihr Anliegen besteht darin, die Kinder während eines Besuchs der Waldbaumschule mit dem Anbau von Waldbaumsetzlingen vertraut zu machen, die für eine spätere Erneuerung der Waldflächen bestimmt sind.

Zentren der Verwaltung von Waldbaumschulen

Zentrum Nová Pec (Bezirk Český Krumlov)
Václav Klíma
Leiter
Nová Pec
384 62 Nová Pec

E-Mail: vaclav.klima (zavináč) vls (tečka) cz
Telefon: +420 388 336 032

Zentrum Bukovina (Bezirk Karlovy Vary)
Ing. Jaroslav Bergman
Leiter
Podbořanská 36
Valeč
364 53 Chyše

E-Mail: jaroslav.bergman (zavináč) vls (tečka) cz
Telefon: +420 353 393 414

Zentrum Lhota (Bezirk Mělník)
Robert Fišera
Leiter
K Lesnu 160
Lhota
277 14 Dřísy

E-Mail: robert.fisera (zavináč) vls (tečka) cz
Telefon: +420 326 972 137

Zentrum Osina – Krumsín (Bezirk Prostějov)
Ing. Ladislav Grossmann
Leiter
Krumsín
798 03 Plumlov

E-Mail: ladislav.grossmann (zavináč) vls (tečka) cz
Telefon: +420 582 393 624

Zentrum Foliovníky Lhota (Bezirk Mělník)
Petr Dvořák
Leiter
K Lesnu 160
Lhota
277 14 Dřísy

E-Mail: petr.dvorak (zavináč) vls (tečka) cz
Telefon: +420 326 971 274